< Rutschen...
15.05.2019

Kärnten Tag 1: Hochobir 2139m


Es ist Feiertag und wir fahren nach Kärnten. Da wir zeitig gegen Mittag eintreffen, geht sich noch eine Tour aus. Schon lange möchte ich auf den Hochobir und Gerda ist mit von der Partie. Schon am PP sehen wir, dass "ein paar" andere auch diese Idee haben. Auf breit ausgetretenen Wegen gehts autobahnmäßig hinauf. Viele Familien sind unterwegs und öfters hört man auch slowenisch. Oben angekommen ist die Sicht ein Traum: von Wörthersee, über Karawanken, Steiner Alpen, Koschuta,... sieht man alles, was in der Gegend Rang und Namen hat. Nach dem Abstieg gibts noch eine Stärkung auf der Eisenkappler Hütte. Ein gelungener Tag!

Almauftrieb

Blick auf Drau, Klagenfurt und Wörtherteich

schon in Slowenien?


Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Zelteln

Urlaub zu Hause im Garten. Zuhause und irgendwie doch nicht... Zu viert im 2-Mann-Zelt. Ein bisschen eng...mehr »